Seltsames Menschenbild

Was ist nur mit manchen Zeitgenossen los? Was ist denen über die Leber gelaufen, dass sie pauschal alle als Nazis oder Faschisten bezeichenen, die Fußballfans sind und – herrje – vielleicht auch noch in den Landesfarben gekleidet oder Fähnchen geschmückt die deutsche Mannschaft bei der Europameisterschaft unterstützen? Wenn ich das alles, was ich in den …

weiterlesen —>Seltsames Menschenbild

Die Verhinderer

Was waren das noch für Zeiten, als in Konzernen und anderen Unternehmen ein Zweiergespann aus Technik und Finanzen die Geschicke lenkten. Da war meißt ein Techniker, der gleichzeitig Sprecher der Geschäftsführung war. Der sollte die Ideen produzieren, mit denen das Unternehmen auf dem Markt erfolgreich sein sollte. Der konnte auch die genialen Einfälle seiner Ingenuieure …

weiterlesen —>Die Verhinderer

ARD Ratgeber und Internet

“Je mehr ich mich mit dem Internet beschäftige, desto unsicherer werde ich.” Das hat die Moderatorin des ARD Ratgebers am 31.03.2012 der deutschen Fernsehbevölkerung gestanden. Für diesen Satz bin ich der Dame nachhaltig dankbar. Warum? Zum einen zeigt mir dieser Ausspruch, dass sich die Dame anscheinend noch nie richtig mit dem Internet auseinander gesetzt hat …

weiterlesen —>ARD Ratgeber und Internet

Die sinnige Angst der Datenschützer

In der “Welt” hat sich ein Journalist über die “paranoiden Datenschützer” ausgelassen. (Artikel “Die unsinnige Angst der Dartenschützer” vom 31.03.2012) Was mir der Autor vermittelt hat, dass er anscheinend keine Ahnung hat, was in Unternehmen los ist, wie mit Menschen umgegangen wird. Es ist unglaublich mit welcher Naivität der Autor beschreibt, es würde doch keinen …

weiterlesen —>Die sinnige Angst der Datenschützer