Paprikaschnitzel – supereinfach und schnell zubereitet

Paprikaschnitzel, das fertige Gericht auf dem Teller

Ein Paprikaschnitzel, das ist ein uralter Klassiker, der immer wieder gern gegessen wird. Das Schöne dabei ist, dass die Zubereitung so einfach ist, dass es auch diejenigen locker machen können, die ansonsten gerade mal ein Spiegelei hinbekommen. Dazu kommt noch, dass es unglaublich schnell geht, nur 15 Minuten! Das ist doch allemal einen Blick auf … weiterlesen —>

Nudelsalat mit viel ganz buntem Gemüse

bunter Nudelsalat ist fertig

Was soll man machen, wenn die Tochter nach einem Aufenthalt in England so mit Fleisch abgefüllt heimkommt, sie also kein Fleisch mag und es auch noch tropisch heiß ist? Na klar, einen Nudelsalat! Ein kurzer Blick in meine Kochbücher hat genügt, mich völlig zu verwirren. Unzählbar viele Rezepte, zum Teil mit für mich seltsamen Geschmackskombinationen … weiterlesen —>

Indianerschmaus mit Kartoffel Paprika und Tofu

Indianerschmaus serviert

Der Indianerschmaus schmeckt ausgezeichnet. Es ist ein Gericht, das vollständig Vegetarisch/Vegan aber auch mit Fleisch zubereitet werden kann. Besonders Kinder lieben dieses Gericht, ich aber auch 🙂 Die Einkaufsliste für drei Personen: 700 g Kartoffel, am besten eine festkochende Sorte , z.B. Siglinde, Ditta, Annabelle etc. 200 g Tofu 350 g Kidneybohnen, eine Dose Abtropfgewicht … weiterlesen —>

Nudelsalat mit Joghurt, Paprika und Apfel

Nudelsalat mit Joghurt Apfel Paprika und Schinken

Heute mal ein ganz schnelles, aber nicht weniger gutes Rezept. Insbesondere für die heißen Tage darf es mal was kaltes und erfrischendes sein. Ein Nudelsalat mit Joghurt, Paprika, Äpfel und Schinken. Schmeckt echt gut. Was wir brauchen: 250 Gramm Nudeln am besten gehen Rigatoni oder Penne wer den Salat gern mit Reis machen möchte, geht … weiterlesen —>

Süßkartoffel Eintopf mit Paprika und Ananas

Süßkartoffel Ananas Paprika Eintopf

Für die Familie sollte ich etwas Kalorienarmes kochen. Meine Wahl fiel auf ein Rezept, das ich schon vor ein paar Monaten ausprobiert und damit den Geschmack getroffen hatte – Süßkartoffel Eintopf mit Ananas und Paprika, ein vegetarisches Essen mit indischem Einschlag. Das Gericht ist auf jeden Fall vegetarisch, ob es auch vegan ist kann ich … weiterlesen —>

Sonntagshackbraten der auch Samstags geht

Sonntagshackbraten fertig

Schon wieder Wochenende und das Rätselraten, was ich kochen soll. Die Tochter meinte, es wäre mal wieder Zeit für einen Hackbraten. Keine schlechte Idee, Hackbraten ist immer was Gutes. Aber welchen? Im Laufe der Zeit haben sich ein paar verschiedene Rezepte angesammelt, die alle gut waren. Am Ende fiel die Wahl auf den „Sonntagshackraten“, weil … weiterlesen —>

Seelachs in Zitronen-Chili Marinade

Zitronenseelachs im Gemüsebett angerichtet

Schon wieder Fisch, dachte ich mir gestern, als meine Frau vom Wochenmarkt einen Seelachs mitgebracht hat. Aber, inzwischen weiß ich auch, wie Fisch zubereitet wird uns auf was ich zu achten habe. Ein kurzer Blick in meine gesammelten Rezepte genügte und ich fand ein relativ flott vorzubereitendes Gericht mit einer interessanten Note. Fischfilet im Parmesanmantel … weiterlesen —>

Nudeln mit Zucchini und geröstetem Paprika

Heute habe ich eine Nudelvariation gekocht, die auf den ersten und auf den zweiten Biß richtig gut schmeckt. Besonders die gegrillten Paprika geben dem Gericht einen guten Geschmack. Was brauchen wir für 2 Personen: 250 Gramm Bandnudeln 1 rote Paprikaschote oder geröstete Paprikaschoten aus dem Glas 1 Zucchini eine Scheibe trockenes Bauernbrot oder 2 Scheiben … weiterlesen —>

Nudelpfanne mit Putenbrust, ein Schnellgericht

Nudelpfanne mit Putenbrust

  Wenn es mal ein wenig schneller gehen soll und trotzdem gut schmecken muss, dann ist die „Nudelpfanne mit Putenbrust“ das richtige. Was brauchen wir: 250 Gramm Spiralnudel (z.B. Gaggli Frischeier-Nudeln Spiralen) 4 EL Öl (z.B. Fandler Rapsöl) 15-30 Gramm Trockenpilze (z.B. Wagner Green Forest Mischpilze) 400 Gramm Putenbrust 150-200 Gramm tiefgekühlte Erbsen 150-200 Gramm … weiterlesen —>

Victoriasee-Barsch im Parmesanmantel

Victorisbarsch

Freitag und insbesondere der Karfreitag sind klassische Fischtage. Der übliche tiefgefrorene Seelachs ist zwar gut, aber es gibt deutlich besseres und die Variationen sollte man dann doch mal alle durchprobieren. Der Victoriaseebarsch ist ein sehr schmackhafter Fisch mit festem weißen Fleisch. Das folgende Gericht kann genauso gut mit Seelachs oder noch besser mit Dorsch gemacht … weiterlesen —>