Husarenfleisch mit Couscous – würzig und gut

Husarenfleisch mit Coucous

Ob Husaren dieses Rezept wirklich erfunden und gegessen haben, wurde wohl noch nicht erforscht. Was aber bestätigt ist, Husarenfleisch schmeckt und ist einfach zu kochen. Man kann hier gut mehr kochen, als sofort gegessen wird, weil sich das was übrig bleibt gut einfrieren lässt. Die Zutatenliste ist berechnet für vier Personen, als reichliches Hauptgericht. Die … weiterlesen —>

Aprikosen, Himbeeren im Salat mit Pizzastreifen

Blattsalat mit Aprikosen, Pfirsich, Himbeere und Fetakäse

Salattag, aber Salat mit was ganz besonderes, mit Himbeeren, Aprikosen, Pfirsich und Fetakäse. Dazu schnell gemachte Pizzastreifen mit Frischkäse. Das ist schon ein besonderer Salat, zumindest für mich, der eigentlich ganz klassische Salatsoße bevorzugt. Was brauchen wir alles: Für drei oder vier Portionen, je nachdem, was es sonst noch gibt. 2 Lauchzwiebel 70 – 100g … weiterlesen —>

Süßkartoffel Eintopf mit Paprika und Ananas

Süßkartoffel Ananas Paprika Eintopf

Für die Familie sollte ich etwas Kalorienarmes kochen. Meine Wahl fiel auf ein Rezept, das ich schon vor ein paar Monaten ausprobiert und damit den Geschmack getroffen hatte – Süßkartoffel Eintopf mit Ananas und Paprika, ein vegetarisches Essen mit indischem Einschlag. Das Gericht ist auf jeden Fall vegetarisch, ob es auch vegan ist kann ich … weiterlesen —>

Seelachs in Zitronen-Chili Marinade

Zitronenseelachs im Gemüsebett angerichtet

Schon wieder Fisch, dachte ich mir gestern, als meine Frau vom Wochenmarkt einen Seelachs mitgebracht hat. Aber, inzwischen weiß ich auch, wie Fisch zubereitet wird uns auf was ich zu achten habe. Ein kurzer Blick in meine gesammelten Rezepte genügte und ich fand ein relativ flott vorzubereitendes Gericht mit einer interessanten Note. Fischfilet im Parmesanmantel … weiterlesen —>

Nudeln mit Zucchini und geröstetem Paprika

Heute habe ich eine Nudelvariation gekocht, die auf den ersten und auf den zweiten Biß richtig gut schmeckt. Besonders die gegrillten Paprika geben dem Gericht einen guten Geschmack. Was brauchen wir für 2 Personen: 250 Gramm Bandnudeln 1 rote Paprikaschote oder geröstete Paprikaschoten aus dem Glas 1 Zucchini eine Scheibe trockenes Bauernbrot oder 2 Scheiben … weiterlesen —>