Lateinamerikanischer Hackbraten

Lateinamerikanischer Hackbraten, fertig

Ich weiß nicht, wie viele verschiedene Rezepte für Hackbraten ich schon gesehen habe. Ausprobiert hatte ich auch schon einige und bisher war mein Favorit eindeutig der Sonntagshackbraten. Das, was ich heute zusammengemischt habe, ist ein Hackbraten, der überwiegend in lateinamerikanischen Haushalten gut bekannt ist, deswegen auch lateinamerikanischer Hackbraten 🙂 . Aber Sultaninen im Hackbraten, ob … weiterlesen —>

Sommersalat mit Avocado und Rinderfiletstreifen

Salat mit Avocado und Rinderfiletstreifen

Es ist wieder Sommer – Gott sei Dank – und an heißen Tagen gibt es doch kaum was Besseres als einen leichten Salat. In diesem Rezept kombinieren wir Grünen Salat, Tomaten und Mais mit Avocado und Rinderfiletstreifen. Was herausgekommen ist, hat uns sehr gut geschmeckt. Zutaten für vier Personen: ca. 300 g Rumpsteak, Rinderfilet, oder … weiterlesen —>

Grillhähnchen in Bier Soja Zitronen Marinade

Grillhähnchen in Bier Soja Zitronenmarinade ist fertig

Grillhähnchen Rezepte gibt es wahrscheinlich haufenweise. Jeder, der einen Grill besitzt, hat mit Sicherheit schon mal versucht ein Hähnchen zu grillen. Ich natürlich auch und ich bin immer auf der Suche nach guten Rezepten. Dieses hier ist richtig einfach und macht sehr wenig Arbeit, das Ergebnis ist aber bemerkenswert gut. Was brauchen wir: ein schönes … weiterlesen —>

Getrocknete Aprikosen in Karottenpflanzerl

Karottenbratling mit getrockneten Aprikosen

Gestern Abend war Informationsrunde der Schulpartnerschaft-Tansania-Gruppe und wie immer sollte jeder was kleines zu Essen mitbringen. Tansania liegt ja bekanntlich in Afrika, deswegen wollte ich etwas afrikanisches kochen. Dann fiel mir ein Rezept ein, das ich mal von einer Bekannten erhalten hatte – Karottenpflanzerl mit Trockenaprikosen. Mann, die haben geschmeckt!!   Was brauchen wir für … weiterlesen —>

Campingsalat aus dem was da ist

Campingsalat

Heute hatte ich im Wohnwagen aus Resten einen Campingsalat zusammengemischt, der am Ende richtig gut geschmeckt hat. Deswegen gibt es hier keine ausführliche Beschreibung wie der Campingsalat geht, sondern nur die Zutaten und eine Kurzbeschreibung der Reihenfolge, wie ich alles zusammen gemischt habe. Der Salat geht natürlich auch im Wohnmobil oder ganz einfach zu Hause … weiterlesen —>

Erstes Video mit Haehne Mini 360° Panorama Kamera

Seminare sind immer gefährlich Anfang Mai war ich wieder einmal bei Matthias J. Lange und Thomas Gerlach bei einem Seminar der Hanns-Seidel-Stiftung in Kloster Banz. Es ging in der Hauptsache um Social Media und die ganzen Möglichkeiten, Inhalte im Internet zu veröffentlichen. Unter anderem wurden 360° Fotos und Videos besprochen und eine Auswahl Kameras live … weiterlesen —>

Asiatischer Nudel Reis Topf mit Kokosmilch

Der Asiatische Nudel-Reis-Topf mit Kokosmilch ist fertig

Auf der Suche nach einfachen, aber dennoch wohlschmeckenden Gerichten bin ich dieses mal bei einem asiatischen Nudel-Reid-Topf mit Kokosmilch hängen geblieben. Das Rezept hatte sich gut angehört, aber ich hätte besser hinsehen sollen. Es fehlten bei einigen Zutaten die Mengenangaben. Inzwischen ist die Erfahrung beim Kochen angestiegen und ich habe es einfach versucht – und … weiterlesen —>

#PulseofEurope in München

König Max I. Josef von Bayern bei PulseofEurope auf dem Max-Joseph-Platz in München

Kundgebung Pro Europa vor der Münchner Residenz Normalerweise halte ich mich in meinem Blog zurück, wenn es um Politik geht. Aber im diesem Fall mache ich eine Ausnahme, weil es ein Thema ist, das uns alle betrifft und entscheidend für unsere Zukunft ist. Warum ist es wichtig, sich bei #PulseofEurope für ein geeintes Europa einzusetzen? … weiterlesen —>

Bauerntopf aus Lichtenfels

Bauerntopf mit Hackfleisch Kartoffeln Zwiebeln Paprika

Sehe ich doch zufällig auf Facebook, dass Ronald Kaiser ein Foto gepostet und dazu geschrieben hat, er würde sich jetzt einen “richtig deftigen Bauerntopf” kochen. So etwas interessiert mich natürlich, unter anderem, weil es aus Oberfranken kam und ich habe ihn sofort um das Rezept gebeten. Was ich bekam war jetzt nicht wirklich ein Rezept, … weiterlesen —>

Dibbelabbes – Kartoffelpuffer mal anders

Dibbelabbes, so kommt es aus dem Bratrohr

Dibbelabbes, kann sich da jemand vorstellen, was das wieder sein soll? Was zu Essen? Mit dem Namen? Ja, tatsächlich, es ist essbar und es schmeckt richtig gut, kaum zu glauben. Das Rezept hatte ich vor Jahren von einer Kollegin aus dem Saarland bekommen. Lange ist es herum gelegen und endlich hatte ich mal Lust, es … weiterlesen —>