Nudeln mit Zucchini und geröstetem Paprika

Heute habe ich eine Nudelvariation gekocht, die auf den ersten und auf den zweiten Biß richtig gut schmeckt. Besonders die gegrillten Paprika geben dem Gericht einen guten Geschmack. Was brauchen wir für 2 Personen: 250 Gramm Bandnudeln 1 rote Paprikaschote oder geröstete Paprikaschoten aus dem Glas 1 Zucchini eine Scheibe trockenes Bauernbrot oder 2 Scheiben … weiterlesen —>

Nudelpfanne mit Putenbrust, ein Schnellgericht

Nudelpfanne mit Putenbrust

  Wenn es mal ein wenig schneller gehen soll und trotzdem gut schmecken muss, dann ist die „Nudelpfanne mit Putenbrust“ das richtige. Was brauchen wir: 250 Gramm Spiralnudel (z.B. Gaggli Frischeier-Nudeln Spiralen) 4 EL Öl (z.B. Fandler Rapsöl) 15-30 Gramm Trockenpilze (z.B. Wagner Green Forest Mischpilze) 400 Gramm Putenbrust 150-200 Gramm tiefgekühlte Erbsen 150-200 Gramm … weiterlesen —>

Victoriasee-Barsch im Parmesanmantel

Victorisbarsch

Freitag und insbesondere der Karfreitag sind klassische Fischtage. Der übliche tiefgefrorene Seelachs ist zwar gut, aber es gibt deutlich besseres und die Variationen sollte man dann doch mal alle durchprobieren. Der Victoriaseebarsch ist ein sehr schmackhafter Fisch mit festem weißen Fleisch. Das folgende Gericht kann genauso gut mit Seelachs oder noch besser mit Dorsch gemacht … weiterlesen —>

Hammelschulter in Pflaumen-Aprikosen-Soße

Khorescht-e Sardalu wa Alu – Hammelschulter in Pflaumen-Aprikosen-Soße heißt es auf Persisch und es schmeckt so gut wie es klingt! 1995 waren wir drei Wochen auf einer Rundreise durch den Iran und haben festgestellt, dass die dortige Küche ganz hervorragend ist. Leider war es auf der Reise nur selten möglich, die Kochkünste zu testen, aber … weiterlesen —>

Apfel-Walnußkuchen

Apfel-Walnuss-Kuchen

Heute mal ganz was anderes im Blog, ein Apfel-Walnußkuchen. Der ist so gut, dass ich das Rezept nicht verheimlichen will und es wurde schon von einer jungen Dame nachgefragt, die es auf diesem Weg bekommen soll 🙂 Also, was brauchen wir für den Traumkuchen? 500 g Äpfel, am besten dürften Boskop sein 100 g gehackte … weiterlesen —>